Qualitätsmonitor

Online-Portal ermöglicht detaillierte Auswertungen zu Qualitätsdefiziten

Das Online-Portal „Qualitätsmonitor“ des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) beleuchtet strukturelle Defizite bei der Herzinfarkt-Versorgung sowie bei der Behandlung von Brustkrebs und Lungenkrebs. Das neue Internetangebot ermöglicht für die drei Indikationen Auswertungen nach sieben Qualitäts- und Strukturindikatoren sowie die Erstellung von Zeitreihen, um Entwicklungen bei verschiedenen Qualitätsthemen im Krankenhausbereich sichtbar zu machen.

Die Analysen des Qualitätsmonitors eignen sich für Trendanalysen, regionale Vergleiche oder die Bewertung einzelner Kliniken und können für die Entscheider und Planungsverantwortlichen in den Bundesländern eine wertvolle Hilfestellung sein. Der Vergleich zwischen den Bundesländern liefert konkrete Hinweise, wo es Defizite in der qualitätsorientierten Krankenhausplanung gibt. Auf Landkarten sind zudem die Fallzahlen aller an der Versorgung beteiligten Kliniken abrufbar. Die Nutzerinnen und Nutzer haben die Möglichkeit, die Qualitätskennzahlen in Karten oder Diagrammen zu visualisieren und herunterzuladen.

Das Portal soll schrittweise um weitere Themen und Indikationen erweitert werden. Die verfügbaren Daten werden jährlich aktualisiert.

Mehr Infos im Internet: www.qualitaetsmonitor.de

Buchreihe Qualitätsmonitor

Das Onlineportal „Qualitätsmonitor“ ist aus der gleichnamigen Buchreihe hervorgegangen, die von Gesundheitsstadt Berlin e. V., der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) und dem WIdO von 2017 bis 2020 herausgegeben wurde. In der Reihe finden sich detaillierte Daten und Qualitätskennzahlen der deutschen Krankenhäuser für ausgewählte Krankheitsbilder und Behandlungen.

Zu wechselnden Behandlungsanlässen berichtet der Qualitätsmonitor Eckdaten der Versorgungsstruktur der deutschen Krankenhäuser. Die Indikatoren informieren auf Bundes- und Bundeslandebene über Behandlungszahlen und deren Verteilung über die Kliniken. In einer tabellarischen Übersicht werden die Krankenhäuser aufgeführt.

Die Reihe Qualitätsmonitor im Überblick

Alle Ausgaben seit 2017